Donauschifffahrt Passau


31.07.2014 - 05:18 

Allgemein
  Home
  Geschichte

Schiffe
  Kristallschiff
  Regina Danubia
  Ilz

Bilder
  Obernzell -
    Schlögen     
  Passau

Jochenstein
  Kraftwerk
  Jochenstein  
  Haus am Strom

 


Kristallschiff


 

 

Verzaubert von Kristallen

auf einer Erlebnisrundfahrt ab Passau. Für das knapp 80 Meter lange Kristallschiff wurden Attraktionen entwickelt, die weltweit einmalig sind. Eine besondere Atmosphäre schafft das Zusammenspiel von Wasser, Licht und Kristallen. Frau Fiona Swarovski-Grasser aus dem Unternehmen Swarovski-Kristall war Patin des Schiffes und taufte es auf den Namen MS Donau. Durch die viele Anzahl von Kristallen erhielt sie den Beinamen Kristallschiff.

 
Kristallschiff

Kristallschiff

 

Das Kristallschiff, die frühere MS Donau wurde 1981 bis 1985 erbaut und von Oktober 2006 bis Mai 2007 zum Kristallschiff umgebaut. Das Schiff bietet auf dem Hauptdeck für 308 Personen und auf dem Mitteldeck für 288 Personen Platz. Außerdem gibt es noch 450 Freiplätze auf dem Sonnendeck. Das Kristallschiff zählt dadurch zum drittgrößten Schiff der Rederei Wurm und Köck.

Die Erbin der Swarovski-Kristalle - Fiona Swarovski, Moderatorin - Carolin Reiber, Bundestagspräsident - Dr. Norbert Lammert, Österreichs ehemaliger Finanzminister - Karl-Heinz Grasser waren die prominentesten Gäste auf dem Kristallschiff.

 

Donau Kristallschiff

Kristallschiff

 

Strecken
Passau 
 Engelhartszell
Schlögen

Impressum
Kontakt
Kontaktformular
Impressum


nach oben Webmenu
© 2007 by Top-Side.de
nach oben